18. Mai 2019
von Malte Bastian
Keine Kommentare

Carsten Meyer-Wer? Patzt die SPD in Bremen, knirscht es gewaltig in der Berliner Groko

Mehr Beinfreiheit im Rathaus Ausgerechnet das kleinste Bundesland könnte größte Wirkung entfalten: Patzt die SPD bei der Bürgerschaftswahl am 26. Mai, werden Kevin Kühnert und seine Avantgarde des Proletariats noch deutlicher ein Ende der GroKo fordern und könnten Andrea Nahles … Weiterlesen

Share

6. Mai 2019
von Malte Bastian
Keine Kommentare

Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose: Die DDR in ihrer romantischen Lightvariante

Vom traurigen Ende der Kanalarbeiter Gestern noch ein politischer Dreikäsehoch und heute Coverboy der ZEIT: Diesen Aufschlag in Sachen Publicity muss Kevin Kühnert erstmal einer der Altvorderen in der SPD nachmachen. Seine Überlegungen, BMW unter staatliche Kuratel zu stellen und … Weiterlesen

Share

18. Januar 2018
von Malte Bastian
2 Kommentare

Bernstein und Kautsky: Die alte schwärende Wunde der Sozialdemokraten ist nie verheilt

Vor Sonnenuntergang „Brüder, zur Freiheit, zur Sonne“, heißt ein altes Arbeiterlied, das sich auch bei der SPD großer Beliebtheit erfreut. Doch der Weg, den jetzt die Linken in der Partei einschlagen, führt in den Sonnenuntergang. Endlich hatte man nach quälenden … Weiterlesen

Share
Share