22. Oktober 2019
von Malte Bastian
Keine Kommentare

Heiße Luft und Bandwurmsätze: Wie Parteiprogramme Wählerinnen und Wähler vergraulen

Die Logorrhoe der deutschen Politiker In manchen Berufsgruppen kommt die Logorrhoe besonders häufig vor – etwa bei Medienschaffenden, Autoverkäufern oder Juristen. Umgangssprachlich wird dieses Leiden auch als Sprechdurchfall oder Geschwätzigkeit bezeichnet. Die schwersten Fälle des Sprechdurchfalls aber finden sich bei … Weiterlesen

Share

16. Juli 2015
von Malte Bastian
Keine Kommentare

Der Griff ins verbale Klo: Die schönsten und ordinärsten Grobheiten unserer Politiker

Von „Eierkraulern“ und „Hodentötern“ Wolfgang Schäuble ist ein „Kürzungstaliban“ – das sagt Sarah Wagenknecht über den sparsamen Finanzminister. Mal davon abgesehen, dass sich die Taliban wohl weniger mit Fiskalpolitik als mit Kalaschnikows und Exekutionen befassen, war der Griff der schönen … Weiterlesen

Share
Share